Hauptmenue

Sie möchten gerne katholisch werden

Interessieren Sie sich für die katholische Kirche? Möchten Sie möglicherweise zur katholischen Kirche gehören?

"Katholisch" ist ein altes Wort.
'Katholisch' wollten ursprünglich alle Kirchen sein. Immer wieder sprechen die frühen Zeugnisse der ersten drei Jahrhunderte von dem katholischen Charakter der Gemeinden. Dann wurde dieser Ausdruck sogar in das bis heute verbindliche Glaubensbekenntnis aufgenommen (formuliert beim ökumenischen Konzil im Jahre 325 in Nicäa): 'die eine, heilige, katholische und apostolische Kirche'.
Denn die Christen wollten in der Nachfolge Jesu eine Gemeinschaft bilden, die 'allumfassend' ist - dies ist die wörtliche Übersetzung des griechischen Wortes "katholisch". Die Kirche sollte nicht durch regionale, sprachliche oder interessengebundene Unterschiede gespalten sein!
Die römisch-katholischen Kirche verstand sich als eines der Patriarchiate dieser weltumspannenden Kirche. Mit ihrem Bischof, der gleichzeitig als Papst (Nachfolger des Petrus) auch noch eine Verantwortung für die Einheit der übrigen Patriarchate übertragen bekommen hatte, wollte sie diesem Anliegen der allumfassenden und geeinten Kirche dienen.
Inzwischen ist der Weg der Kirche viele Jahrhunderte weitergegangen. Es entstanden viele Missverständnisse, Glaubenskonflikte und Spaltungen - Gott sei Dank aber auch immer stärkere ökumenische Bemühungen.
Der römisch-katholischen Kirche ist das Anliegen einer wirklich globalen, allumfassenden und weltumspannenden Kirche als große Triebfeder geblieben.
Entstanden ist in den zwei Jahrtausenden ein unendlich großer Reichtum an Glaubenserfahrung, an Weisen des Gebetes, an Gestaltungsformen der Gottesdienste, an Lebensformen als einzelner Christ oder in Gemeinschaft. Die Erfahrung der Geschichte lehrt darüber hinaus, wie gut die römisch-katholische Kirche daran tut, bestimmte Glaubensthemen nicht deshalb abzuschreiben, weil sie mal für einige Jahrzehnte bei den Menschen einer Zeit aus dem Blickfeld geraten oder sogar Irritationen auslösen. Denn sehr oft entstand schon nach wenigen Jahren ein neues und vielleicht sogar vertieftes Verständnis solcher Glaubenswahrheiten. Nie wird eine Zeit alles in Gott erfassen, denn er ist das große Geheimnis der Welt und des Lebens.

Wenn Sie darüber nachdenken, katholisch zu werden, melden Sie sich gerne bei Pfarrer Jacobs (0521-101643) bzw. pfarrer.jacobs@hgbi.de oder Pastor Kötemann (0521-884058) bzw. pastor.koetemann@hgbi.de.
Die Vorbereitung wird mit Ihnen individuell abgestimmt. Es gibt äußerst kurze, es gibt längere Vorbereitungen. Da recht viele Menschen als Erwachsene in die  katholische Kirche eintreten möchten, halten wir für Interessierte auch Angebote in kleinen Gruppen bereit.


Sie suchen...